25. April 2019 – 4 neue Naturmodule

Bisher war der Garten hinter dem Haus den Kindern vorbehalten. Nachdem meine Frau nun aber gestern meinte wir könnten ja doch ein bisschen was machen, hab ich die Chance gleich genutzt ?.

Da ich noch Reste von meinen Baumaterialien und Abfall übrig hatte, habe ich heute noch 4 Naturmodule gebaut.

Näheres bei den Bildern.

Gruss Robert

Ein Magerbeet und gleich Wildblumensamen eingesät
Eine zweite Totholzhecke in der ich die Abfallstücke der Schwartenbretter mit viel Hohlraum gestapelt habe.
Die beiden Module in der Übersicht
Ein Steinhaufen, aus zerbrochenen Rasenkanten- und Pflanzsteinen. Diese möchte ich noch beranken lassen. Hat hier jemand eine Idee ausser Efeu? Lage ist halbschattig.
Und noch ein Magerbeet mit gesäten Wildblumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.